Chinesische Währung Yuan

Taiwans Beitritt in die AIIB von China abgelehnt

Die chinesische Regierung hat Taiwan als Mitglied der im Oktober 2014 gegründeten Investment Bank AIIB abgelehnt.

Taiwan gehörte bis 1949 zu China und wird laut der chinesischen Regierung noch immer territorial zu China gezählt. Aus diesem Grund wird Taiwan nicht als eigenständige Nation betrachtet und von China nicht als Mitglied der AIIB akzeptiert.

Die Regierung von Taiwan hat bereits angekündigt ihr Anliegen weiter voranzutreiben, um Teil des neuen Projekts AIIB zu werden.

Ma Xiaoguang, ein Sprecher der chinesischen Regierung, bestätigte in einem offiziellen Kommentar, dass Taiwan nicht Mitglied werden würde. Laut dem Sprecher sei Taiwan willkommen der AIIB unter anderem, angemessenen Namen beizutreten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: